artikel

Wir haben immer Ideen auf Lager.

12.05.2017

Alexandre Couvret
Verantwortlicher Operationen

Der Umzug ist erst seit ein paar Wochen abgeschlossen, und schon kann Alexandre Couvret, Verantwortlicher für den Bereich Operationen bei Spontis, Distanz nehmen und eine ganze Reihe von Vorteilen aufzählen.

Aus operativer Sicht haben die Mitarbeiter und Geschäftsleitung von Spontis diesen Umzug aktiv unterstützt, mit der Absicht, drei Hauptziele zu erreichen. «Einerseits kann Spontis Einsparungen erzielen, indem Lagerbereiche zusammengefasst werden können. Unsere Ware ist nicht mehr auf verschiedene Zwischenlager verteilt, und alles steht schneller und kostengünstiger zur Verfügung. Andererseits gewinnen wir dank dreier grossen Quais in der Mitte der Halle und dadurch, dass wir keinen Lift mehr brauchen, an Effizienz. Zu guter Letzt ermöglicht uns die Zusammenfassung der Mitarbeiter aus dem Lager und der Administration eine schnellere Reaktivität und höhere Disponibilität für unsere Kunden», erläutert Alexandre Couvret.

Es ist auch interessant festzustellen, dass es auch in Bereichen, die mengenmässig weniger berechenbar sind, echte Gewinne zu verzeichnen sind. «Das Arbeitsklima innerhalb der Teams war schon sehr gut, doch hat es sich seit dem Einzug in die neuen Lokale nochmals verbessert», fügt Alexandre Couvret hinzu und betont, dass sich diese Einstellung auf ganz natürliche Weise entfalten konnte. Da die letzte Hürde für diese Wahrheit auf den Baustellen und im Lager steht, verstärken regelmässige Besuche der Büromitarbeiter vor Ort den Zusammenhalt.  «Jeder setzt sich ein, und das kommt zum Ausdruck», freut sich Alexandre Couvret.

«Stetiger Fortschritt ist unsere Motivation», erklärt Alexandre Couvret.

Die grosse Scheibenfront mit direktem Blick von den Büros auf die Lager hat zu Nähe und Sichtbarkeit bei der Arbeit geführt. Die Beziehung zur Ware hat sich dadurch verbessert. «Es heisst, gut bauen kann man erst beim zweiten Mal», lächelt Alexandre Couvret. So erinnert er daran, dass bei diesem Umzug gewisse Anfängerfehler korrigiert werden konnten und stetiger Fortschritt möglich ist. Die verschiedenen Büros verfügen über freie Arbeitsposten, und die neuen Lager verfügen dank ihrer Höhe über ein enormes Potenzial an Platz. «Spontis hat sich also einen Entwicklungs-Spielraum für das Zusammenstellen und Lagern von Material offen gehalten », fasst Alexandre Couvret zusammen. «Wir haben immer Ideen auf Lager.»

Christophe Pot - Geschäftsleiter

«Glück ist, wenn Vorbereitung und Gelegenheit sich treffen.» (Oprah Winfrey).

Ein kleines Unternehmen kennzeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass es die vom Markt gebotenen Gelegenheiten beim Schopf zu packen und dynamisch zu reagieren weiss.